La Palma gegen Asphaltwerke in Wohngebieten

Plataforma gegen Asphaltwerke in Wohngebieten auf La Palma ES

Na dann: Frohe Ostern

Es ist unglaublich, was ich gerade auf der Seite von Matthias Siebold lesen musste.
Man will das zweite Asphaltwerk UNASPA tatsächlich genehmigen, wo es doch eigentlich gar keine Schwerindustrie hier mehr geben sollte, nach dem neuen Plan der Stadt Los Llanos.
Irgendwie komme ich mir gerade ein wenig veräppelt vor und habe wirklich den Eindruck, dass noch sehr viel Arbeit vor der Plataforma liegt.
Das hat – so glaube – ich keiner von uns erwartet.

Aber, lest einfach selbst. Ich würde mich über Komentare und eure Meinung freuen.

Trotzdem euch allen ein frohes Osterfest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>